Lydia Benecke

Psychopathinnen
Frauen gelten immer noch als wehrlos, sie leiden, dulden, verzeihen. Doch wenn die Psychopathie in ihrer Seele sich Bahn bricht, töten sie ebenso grausam wie Männer - und häufig eiskalt geplant. Lydia Benecke analysiert Fallgeschichten von Täterinnen vor dem Hintergrund neuester Forschungsergebnisse und zeigt, wie skrupellos Psychopathinnen sich Rollenklischees zunutze machen. 

Am eingegebenen Datum findet diese Veranstaltung nicht statt.

Fr 27.09.2019 Ludwigsburg Musikhalle 20:00 1
Sa 28.09.2019 Heilbronn Harmonie 20:00 1